Die Christie MicroTiles Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Platzierung von Cookies auf Ihrem Computer in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Politik

Ok

Betriebssicher

MicroTiles kombinieren langlebige LED-Beleuchtung mit über sieben Jahren Betriebsdauer bis zum Erreichen halber Helligkeit mit zuverlässiger DLP-Projektion mit einer MTBF von 65 000 Stunden zu einer der betriebssichersten Digitaldisplaylösungen auf dem Markt.

Image Kit for Featured image

9 x MICROTILES Display Unit D100
9 x MICROTILES Screen S300
3 x MICROTILES ECU E100
1 x MICROTILES User Kit
1 x MICROTILES Y-Cord Kit
3 x MICROTILES Foot/Ends
1 x MICROTILES Foot/Center 3pck

Einer der Schlüsselfaktoren für die Betriebssicherheit von MicroTiles sind die von Christie ausgewählten Basistechnologien – DLP-Projektion und LED-Beleuchtung.

Christie war einer der ersten beiden Lizenznehmer von Texas Instruments DLP* und Vorreiter in dessen Einsatz für die Projektion. Seither sind wir ständig bestrebt, Innovation im Bereich DLP-Projektion voranzubringen.

Auch im Bereich LED-Beleuchtung ist Christie Wegbereiter, und zwar mit der Preisgekrönten Christie Entero™ Serie, dem ersten ultrahochauflösenden DLP-Displaysystem mit LED.

Find out more

Want to find out more about Christie’s history of firsts and industry awards in both DLP and LED?

MICROTILES – AUSZEICHNUNGEN

247Festkörperdesign und LED-Lichtmaschine der Christie MicroTiles ermöglichen einen Dauerbetrieb von über sieben Jahren vor Erreichen der halben Helligkeit. Und selbst dann kann die LED-Lichtquelle nachgerüstet werden um weitere 65 000 Stunden zuverlässige Leistung zu erreichen.

Robuste Konstruktion und einfacher Aufbau machen MicroTiles optimal für die Vermietung im Bühnenbau. Innerhalb ihrer Lebenszeit können MicroTiles schnell und so oft wie nötig wiederverwendet und umgebaut werden. Ohne Verbrauch von Lampen oder Verschleißteilen sind sie die Displaylösung für optimale Rentabilität bei minimalen Gemeinkosten.

Mehr lesen

Interessieren Sie sich für weitere Informationen zur Technologie hinter MicroTiles?

MicroTiles-Technologie

Falls doch einmal Wartungsbedarf an MicroTiles entsteht, macht der Zugang über die Vorderseite Reparaturen schnell und unkompliziert. Durch das Design sind keine Spezialwerkzeuge oder Hebevorrichtungen erforderlich und im Normalfall kann jedes MicroTiles-Bauteil in weniger als 15 Minuten ausgetauscht werden.

Das Abschalten des gesamten Displays ist nicht erforderlich, nur betroffene Kacheln fallen aus. Wenn die Kacheln wieder in den Aufbau eingesetzt werden, werden ihre Farbe und Helligkeit automatisch angepasst. All das spart Zeit und Kosten.

Mehr lesen

Interessieren Sie sich für weitere Informationen zur Technologie hinter MicroTiles?

MicroTiles-Technologie